Top-Platzierungen für Alexander Knöppel und Jürgen Gerlach bei den DVF-Bezirksmeisterschaften

Top-Platzierungen für Alexander Knöppel und Jürgen Gerlach bei den DVF-Bezirksmeisterschaften

Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften des DVF Mainfranken hat Alexander Knöppel mit zwei Medaillen und zwei Annahmen die meisten Punkte in der Einzelwertung der Kategorie „Freies Thema“ erzielt. Jürgen Gerlach folgt ihm auf dem zweiten Platz mit einer Medaille, einer Urkunde und einer Annahme. Dies bedeutet in der Clubwertung den dritten Platz für den Fotoclub Laufach.

Beim Sonderthema „Schwarz/Weißes Mainfranken“ erreichte Alexander Knöppel drei und Jürgen Gerlach eine Annahme.

Über beide Wettbewerbe gesehen wurde Alexander Knöppel als bester Teilnehmer geehrt. Dieser Erfolg ist besonders zu würdigen, da in diesem Jahr außerordentlich viele Fotos eingereicht wurden. Die Jury hatte 425 Bilder von den DVF-Teilnehmern und 397 Fotos beim Sonderthema zu bewerten. Der Vorstand gratuliert zu diesen Erfolgen sehr herzlich.

Die Fotos sind in einem aufwendigen Druckverfahren auf hochwertigem Papier durch den Ausrichter der diesjährigen Bezirksmeisterschaft, dem SKF Fotokreis Schweinfurt, einem breiten Publikum präsentiert worden.

.

„Reise des Lichts“ – Alexander Knöppel (Medaille)
„Blick auf die Hebriden“ – Alexander Knöppel (Medaille)
„Ringen“ – Jürgen Gerlach (Medaille)
„Entsetze“ – Jürgen Gerlach (Urkunde)
„Landung“ – Jürgen Gerlach (Annahme)
„Toskana“ – Alexander Knöppel (Annahme)
„Hofdame“ – Alexander Knöppel (Annahme)
„Magie des Spessarts“ – Alexander Knöppel (Annahme)
„Lichtstimmung am Main“ – Alexander Knöppel (Annahme)
„Lazuli im Colos-Saal“ – Alexander Knöppel (Annahme)
„Schwarz&Weiss III“ – Jürgen Gerlach (Annahme)