Mai-Wanderung: Das Schöne mit dem Nützlichen verbunden

Unsere diesjährige Mai-Wanderung führte auf Idee unseres Ehrenmitgliedes und Mit-Initiator der Bürgerinitiative Bahnbau im Laufachtal e. V. Norbert Zentgraf vom Besucherzentrum der Bahn in Hain über den Panorama-Weg zur Besucherplattform im Bereich des Schwarzkopf-Tunnels. Rainer Opferkuch hat sich bestens um die Organisation gekümmert und konnte beim Mittagessen in der Gaststätte Seebachblick 23 Mitglieder und Angehörige begrüßen. Norbert …

Auf den Spuren der Schachbrettblumen im Sinngrund

Die Schachbrettblume braucht viel Licht und Feuchte. Ein Hauptwachstumsgebiet ist der Sinngrund. In der Nähe von Obersinn findet die Schachbrettblume idealle Bedingungen. Eine Gruppe von 5 Fotografen wollte die Schachbrettblume ins rechte Licht rücken. Dafür war Basisarbeit im wahrsten Sinne des Wortes und Geduld bei windigen Bedingungen erforderlich, um die nur 15 bis 20 cm …

Makro- und Nahfotografie: Theorie und Praxisworkshop-Reihe mit dem Highlight in der Gärtnerei Löwer in Goldach

Die Welt der kleinen Dinge ganz groß herausbringen ist Gegenstand der Makro- und Nahfotografie. In einem Theorie- und Praxisworkshop im Clubraum haben sich viele Fotografen erstmalig mit dieser Thematik unter Anleitung von Christine Kreß und Markus Ellenrieder auseinandergesetzt und ausprobiert. Am Sonntag, den 2. April.2017, wurde es dann ernst. In der Gärtnerei Löwer, An der …

Hexenmarkt in Idstein bietet ein Füllhorn an Motiven

Eine kleine Gruppe des Fotoclubs (Christine Kreß, Alexander Knöppel und Siegfried „Vize“ Meyer) ist dem Ruf der Hexen in die idyllische Kleinstadt Idstein im Taunus gefolgt. Der mittelalterliche Markt rund um das Residenzschloss und der Burganlage mit dem prägnanten Hexenturm konnte keine bessere Kulisse finden. Nicht nur die Marketender in ihren tollen Kostümen waren Hingucker. …